Produktionsstätten

VitrA

Bozüyük, Bilecik, Türkei

Hier werden jährlich 5 Millionen Sanitärkeramiken, 3 Millionen Armaturen, 2,5 Millionen Badaccessoires sowie 20,1 Millionen Quadratmeter Fliesen hergestellt. 1977 errichtet und 1995 vollständig überholt, ist dieser Megakomplex im Hinblick auf Kapazität, Technologie und Qualität eine der Top-Produktionsstätten für Sanitärkeramik. Die fortgeschrittene Technologie schließt ein: Hochdruckformung, schnell trocknende Formen, Entgratungsroboter in der Gießerei sowie eine Barcode-Verfolgung. Die Fliesenfabrik in Bozüyük stellt Wand- und Bodenfliesen, Porzellanbodenfliesen, Schwimmbeckenprodukte sowie Zusatzteile her, während eine angrenzende Fabrik Badaccessoires, Duschsysteme und Armaturen produziert.

 

VitrA

Tuzla, Istanbul, Türkei

Diese 1991 eingerichtete Fabrik stellt die komplette Mosaikpalette für VitrA sowie Glasfliesen, Dekorfliesen und ergänzende Teile mit einer Kapazität von 3,35 Millionen Quadratmetern jährlich her.

 

VitrA

Gebze, Kocaeli, Türkei

VitrA ist die erste Marke, die in der Türkei hergestellte Acrylbadewannen anbietet. Seit seiner seiner Eröffnung im Jahr 1991 ist das Werk bedeutend gewachsen. Hier werden heute jährlich 350.000 Acrylbadelemente – darunter Badewannen, Whirlpools, Duschtassen, Kompaktsysteme und „Walk-in“ Duscheinheiten – hergestellt.

 

VitrA

Serpukhov, Russland

Vor kurzem hat VitrA in der russischen Stadt Serpukhov eine Fliesenproduktionsstätte eröffnet. Sie stellt Mosaik, Porzellan- sowie Wandfliesen mit einer jährlichen Kapazität von 3,2 Millionen Quadratmetern her. In der Nähe befindet sich die Baustelle des zweiten Serpukhov Werkes, das seine Produktion 2012 aufnehmen und jährlich 300.000 Stück Sanitärkeramik herstellen soll.

 

Engers 

Rheinland Pfalz, Deutschland 

Engers wurde 2006 in die Eczacıbaşı Bauprodukte Gruppe eingegliedert. Als ein gut etablierter Akteur auf dem deutschen Fliesenmarkt mit einer Geschichte, die bis ins Jahr 1911 zurückreicht, stellt Engers jährlich 2,3 Millionen Quadratmeter elegante Wandfliesen her.
www.engerskeramik.de

 

V&B Fliesen GmbH

Merzig, Saarland, Deutschland

2007 erwarb die Eczacıbaşı Bauprodukte Gruppe einen Anteil von 51 Prozent an der V&B Fliesen GmbH, der Fliesensparte der Villeroy & Boch AG, einer der bekanntesten und ältesten Marken der Welt. Fliesen der Marke Villeroy & Boch werden an 2 Standorten  in Deutschland (Merzig und Mettlach) und einem Standort in Frankreich (La Ferté-Gaucher) produziert, mit einem jährlichen Gesamtvolumen von ca. 7 Mio.m².
www.villeroy-boch.com